Adjektive

Adjectives


Das Adjektiv beschreibt, wie etwas ist (einen Zustand). Wie ist etwas?

Das Adjektiv wird in der englischen Sprache nur durch die Steigerung verändert. Geschlechtsspezifische Endungen oder Mehrzahlendungen gibt es nicht.

Steigerung des Adjektivs

In der englischen Sprache unterscheidet man die Art, nach welcher gesteigert wird, an der Anzahl der Silben des Adjektivs.


1.) Einsilbige Adjektive:

Diese werden mit einem Suffix gesteigert. –er für den Komparativ und –est für den Superlativ.

Positiv nice
Komparativ nicer
Superlativ nicest


2.) Zweisilbige Adjektive:

Bei zweisilbigen Adjektiven unterscheidet man, ob diese auf –y, -el, -le, -ow, -er oder –ere oder anders enden.


a.) Mit Endungen auf –y, -el, -le, -ow, -er, -ere: Diese werden wie einsilbige Adjektive gesteigert.

Positiv: pretty gentle narrow clever sincere
Komparativ: prettier gentler narrower cleverer sincerer
Superlativ: prettiest gentlest narrowest cleverest sincerest


b.) mit allen anderen Endungen: Diese werden wie drei- und mehrsilbige Adjektive gesteigert.

Positiv: awful
Komparativ: more awful
Superlativ: most awful


3.) Drei- und mehrsilbige Adjektive:

Bei drei- und mehrsilbigen Adjektiven wird vor das Adjektiv ein Vorwort gestellt. More für den Komparativ und most für den Superlativ.

Positiv: beautiful
Komparativ: more beautiful
Superlativ: most beautiful


4.) Unregelmäßige Adjektive:

Bei diesen gibt es keine Regel für die Steigerung.

good – better – best
bad – worse – worst
much – more – most
many – more – most
little – less – least
little – smaller – smallest

Verwendung des gesteigerten Adjektivs:

Vergleich bei Gleichheit: as + Positiv + as genauso wie As nice as genauso nett wie

Vergleich bei Ungleichheit: Komparativ + than als Nicer than netter als

Möchtest du kostenlos Englisch lernen oder eigene Vokabellisten erstellen?